Skip to content

Besonderheiten

Kalk

Gemeinsam mit der Miniaturschauanlage "Klein-Vogtland" bildet der Botanische Garten Adorf einen Ausstellungskomplex des städtischen Adorfer Museums. Den Schwerpunkt der 1999 eröffneten Ausstellung bildet die Vorstellung der alpinen Pflanzenwelt. Eine Besonderheit ist dabei der Kalktuffbereich, der als größter seiner Art in einem Botanischen Garten in Deutschland gilt.

Kalk

Kalk

Über 100 Tonnen dieses Travertin-Gesteins sind zu einem einzigartigen Ensemble zusammengestellt. Viele botanische Kostbarkeiten, hunderte Arten der kalkliebenden Pflanzen finden hier ihren geeigneten Lebensraum.

Kalk

Kalk

Kontakt

Botanischer Garten Adorf

Lage:
Waldbadstraße 7
08626 Adorf/Vogtl.

Verwaltung:
Museum Adorf
Freiberger Str. 8
08626 Adorf/Vogtl.

Verein Botanischer Garten Adorf e.V.
Freiberger Str. 8
08626 Adorf/Vogtl.

Tel.+ Fax: 037423/2247 (Museum Adorf)

oder 037423/48060 (Botanischer Garten - Klein-Vogtland)

E-Mail: info@botanischer-garten-adorf.de